Donnerstag, 9. Juli 2015

Alltagssturm

Und da wären wir bei Tag zwei vom Wombatcomeback. 

Wie gestern schon erwähnt, bin ich momentan eher eine von der nudigen Sorte, sei es, weil morgens keine Zeit ist, oder weil ich auf Arbeit nicht mit zu starkem Make up auflaufen möchte... das ist in den letzten Monaten zur lahmen Routine geworden. Aber auch sowas muss man mal zeigen, oder?


Also, wie sieht die Routine aus?



Zwei Drittel des Lids mit White Coffee (RdL) betupfen, die Crease mit dem dunkelbraunen und matten Eye of the Storm betonen und dann auf White Coffee noch den Highlighter-Ton Snow Storm auftupfen. Snow Storm verbraucht sich sehr schnell, weil er sehr krümelt, zaubert aber sparsam angewendet einen schönen leichten Schimmer. Lidstrich, tuschen, fertsch.



Superunspektakulär, deshalb wird es manchmal mit pinkem Lippenstift aufgepeppt.

Die liebe Caro hat diese Woche schon so viele tolle Looks gezeigt, da stinke ich ein wenig ab, aber hey... momentan bin ich da wohl eher unkreativ ;) 

Ein Grund mehr, bei ihr vorbeizuschaun!

Liebe Grüße

Wombattante






Kommentare:

  1. Simpel aber schön :)
    Ich finde so schlichte Makeups öffnen die Augen sehr schön.
    Ich bin für Lidstrich immer zu faul ^_^

    AntwortenLöschen
  2. Hauptsache Lidstrich :D
    Ich fühle mich mit solchen Designs nackt und seltsam ^^

    AntwortenLöschen