Dienstag, 2. Juli 2013

Zeig deine Lacke # 67 - Soulmates

Nu aber ;) Ernst, der kleine photobomber, stellt euch heute mal einen Lack vor. 


Das beerige Schmankerl stammt also aus dem Essie-Standardsortiment (Preis also um die 8 €) und wurde uns von der lieben lieben Caro geschenkt -  Danke!

Ménage à trois oder auch drei Soulmates
Und Ernstie mag ihn sehr. 

Meins!
Auf Grund fehlender Hornflächen, die man zum Zwecke der Verschönerung mit stinkenden Farben bemalen kann, opfert sich die Wombattante zum Vorführen... und was für ein großes Opfer das ist ;)


sole mate ist cremig und deckt in zwei Schichten. Leider bin ich mit der Konsistenz nicht so klar gekommen, sie ist recht flüssig. Der gerade und breite Pinsel ist aber essietypisch ganz angenehm, auch wenn ich gerundete Pinsel bevorzuge. 

Leider keine gleichmäßgen Kanten dank Mininägeln bzw. Riesenpinsel ;)
Seit Sonntag ziert dieser doch recht erwachsene Lack meine Nägel und auch wenn er eventuell nicht in die Jahreszeit passt... (antizyklisch ist sehr wombattantig ;) gefällt er mir. Sehr. Beere halt. Dunkle Beere.


Die Tipwear ist übrigens auf den Essence BTGN fast dry top coat (quite a mouthful) zurück zu führen. Mal sehen wie lange Monsieur sole mate es noch bei mir aushält.

Fazit: Zu feierlichen Anlässen und Gewitterwetter passt der Lack perfekt. Zu Bullenhitze und Blümchenkleidchen wohl eher weniger, aber ich werde ihn garantiert noch oft aufpinseln.



Wie gefällt euch sole mate? Und was tragt ihr gerade auf den Nägeln?

Liebe Grüße
Ernst und die Wombattante

Kommentare:

  1. ich habs mir bei deiner "Vorschau" schon fast gedacht, dass das doch evt der hübsch essie ist.
    Mir geht es auch so, dass so dunkle Farben doch irgendwie seriös/erwachsen wirken, also zu feierlichen Anlässen passen.
    Ja, die Farbe ist hübsch, ob ich sie mir selbst kaufen würde... weiß nicht recht ;)

    Ich habe vorhin erst fliederzauber von biocura lackiert... man muss ja mal die Sonnenstrahlen für Holo-Lacke nutzen :P Mal schauen, ob er mich dann morgen wieder verzaubern kann.

    Liebste Grüße, Caro

    AntwortenLöschen
  2. Wo du gerade vom BTGN schreibst, hatte da letztens ne Mail von cosnova (Blog-Newsletter) mit folgendem Inhalt:
    Aufgrund einiger negativer Kundenzuschriften zur mangelhaften Qualität des essence better than gel nails top sealer fast dry haben wir umgehend alle Produktionsdurchgänge und Warenbestände durch unsere Qualitätssicherung überprüft. Wir konnten feststellen, dass lediglich eine einzige Charge (= ein Produktionsdurchlauf) Mängel aufwies (Chargennummer: DG.AB). Es handelte sich eindeutig um einen Ausnahmefehler bei der Produktion des essence better than gel nails top sealer fast dry. Alle nachfolgenden Produktionsdurchläufe waren und sind bis dato unauffällig.

    Wir haben den Produzenten um weitreichende Klärung gebeten, wieso es zu dieser Fehlproduktion kommen konnte. Alle Kundinnen, die mangelhafte Produkte im Handel erworben haben, erhalten von uns selbstverständlich kostenlosen Ersatz. Wir bitten um Einsendung des fehlerhaften Produkts und Mitteilung der Chargennummer an unsere Qualitätssicherung c/o cosnova GmbH, Am Limespark 2, 65843 Sulzbach. Mail: info@cosnova.com.

    Ist deiner evt aus der Charge? Vielleicht war es ja auch mit dem einen bestimmten Lack eine einmalige Sache mit den Bläschen und so, aber vielleicht auch nicht...

    AntwortenLöschen
  3. Oh, ich hatte an eine andere Farbe gedacht, doch diese gefällt mir eigentlich auch sehr gut, dunkle Beere ist eine tolle Farbe!

    AntwortenLöschen