Mittwoch, 10. Juli 2013

Geleert und Abgehakt (Juli 2013) - The Face Edition

Auf Grund der schieren Menge an Müll, die sich seit März angesammelt habe, teile ich die Geleert und Abgehakt-Reihe diesmal in drei Teile, welche ich, ganz nach GNTM-Manier, Editions getauft habe. Hier also die Gesichtsausgabe. 


Wenn ich mir die Massen so ansehe, gibt es eine Marke, die vorherrschend vertreten ist... mal sehen, ob das in der Qualität oder aber im nahe gelegenen Rossmann begründet ist.

Die Waschgele (fast alle mit dem Silikonreinigungspad von Ebelin verwendet)


Balea Mildes Waschgel mit Lotus- und Bambusextrakt (0,95 € bei dm) - Habe ich früher sehr gerne benutzt, aber dieses Exemplar war absolut nicht ergiebig. Ich habe damit auch mein Make up-Ei gereinigt, es dann aber gelassen, weil ich dem Waschgel beim Schwinden regelrecht zugucken konnte. Das Gel ist schlecht zu dosieren, macht seine Sache aber ansonsten ganz gut. Entfernt Make up und Schmodder und trocknet nicht aus. Nachkaufen werde ich es aber nicht mehr.

Rival de Loop Clean & Care Seifenfreies Waschgel Vanille Zimt (vergangene LE) -  Kostet 0,99 €, ist nur bei Rossmann erhältlich. Frag mich mal einer, warum ich ein Vanille Zimt-Waschgel kaufe... öhm ja. Klang eventuell lecker?! Fakt ist, der Geruch war gewöhnungsbedürftig und für ein Waschgel irgendwie unpassend. Dafür war das Gel sehr ergiebig. Nachkauf ist nicht möglich, aber ich bleibe wohl bei Clean & Care.

Rival de Loop Clean & Care Seifenfreies Waschgel Gingko & Gurkenextrakt (die Stino-Version) -  Gleicher Preis, gleiche Ergiebigkeit. "Sauberer" Duft und auch wie schon beim limitierten Vorgänger bei mir eine tolle Wirkung und Verträglichkeit. Wird nachgekauft, wenn...

Rival de Loop Clean & Care Seifenfreies Waschgel Kiwi und Litschi (aktuelle LE) -  leer wird. Davon habe ich noch ein Backup... und der fruchtige Duft ist sehr sehr angenehm. Besser als die Vanille-Version. Kann ich euch nur empfehlen. Auch dieses Waschgel kostet knapp einen Euro. 

Rival de Loop Clean & Care Tiefenreinigendes Creme Peeling (1,49 € bei Rossmann) - Da Enzympeelings bei mir nur Hummerrot im Gesicht verursachen, bin ich reumütig zurückgekehrt. Die Peelingkörner sind nicht zu groß und auch gar nicht scharfkantig und das Hautgefühl nach der Anwendung ist angenehm, weder ausgetrocknet noch gereizt. Hab ich schon nachgekauft.

Ich glaube so viel Text werde ich auch nicht so schnell wieder über Waschgel produzieren...

Masken und Gedöns


Schaebens Heilkreide Maske (ca. 0,50 €) - Stellvertretenden für die Unmengen an Heilkreide Masken, die ich in den letzten Monaten verwendet habe. Ja, ich bin ein kleiner Fan. Porenverfeinernd? Schon ein bisschen. Tolle, beruhigte Haut nach der Anwendung? Aber hallo! Erinnert an die Kaolin-Maske, die man über CCB anno 1998 bestellen konnte und ist deshalb einer meiner Favoriten der letzten Monate. 

Schaebens Kleopatra Maske (ca. 0,50 €) - Der Geruch war nett, ebenso die Wirkung. Aber ansonsten halt ne schnöde Feuchtigkeitsmaske... und jetzt hoff' ich, dass mich der Fluch der Kleopatra nicht trifft. Wird vielleicht mal nachgekauft.

Tamany Kräuter Augenpads  (ca. 1,49 € bei Rossmann, finde gerade die genaue Preisangabe nicht) - Ich fand sie ok, nicht ölig aber erfrischend. Mit Naturkosmetik kriegt man mich eh. Aber ob ich sie deshalb noch einmal nachkaufe? Keine Ahnung, ich bin unentschlossen.

Balea Augen-Konzentrat (ca. 1 €, dm) - Ja, ich hatte so eine "Oh mein Gott ich bekomme Krähenfüße!!!"-Phase und musste was dagegen tun. LOL. Als ob Cremes da helfen ;) Das Konzentrat war äußerst silikonig und hat dementsprechend geglättet was das Zeug hält. Laut codecheck kann auch noch Palmöl enthalten sein. Nee, das kauf ich nicht mehr. 


Gesichtswasser und Ähnliches


Bioderma Sébium H2O Mizellenlösung für ölige und Mischhaut -  Die kleine Größe habe ich von meiner Apothekerschwägerin geschenkt bekommen und nur sporadisch benutzt. Im Gegensatz zur pinken Lösung ist sie nicht zum Abschminken, sondern zum Klären gedacht. Nach der Anwendung hat die Haut ein wenig gepriiiieckelt (wie das Bier im Bauchnabel, nehme ich an), aber eine Verbesserung konnte ich nicht unbedingt feststellen. Kein Nachkauf.

Balea AMu Entferner WP (ca. 1,40 €, dm) - Hat mich nicht überzeugt, da er zu ölig war. Ja, ich weiß, es steht ölhaltig drauf, aber das geht auch anders vom Gefühl her. Weiterer Minuspunkt: Ich musste stark rubbeln, um Mascara runterzukriegen und manchmal hab ich morgens dann festgestellt, dass immernoch was drauf war. Auch ist ein Silikonöl enthalten, wenn ich mich richtig entsinne. Wird nicht nachgekauft. 

Rival de Loop Clean & Care AMu Entferner WP in groß und klein (groß ca. 1,40 €, Rossmann) -  Wirkt, hinterlässt auch einen leichten Ölfilm, aber lange nicht so unangenehm wie das Balea-Exemplar. Ich mag den. Ganz ohne Rubbeln geht's auch hier nicht, aber ansonsten bin ich zufrieden. Schon oft nachgekauft. 

Avène Eau Thermale - Auch das hab ich von meiner Schwägerin geschenkt bekommen und gerne benutzt. Ist halt Wasser ;) Aber schön zum Make up fixieren oder Pinsel befeuchten. Kostet um die 3 €, aber da ich selten in Apotheken einkaufe, bleibt es bei diesem Test.

Douglas Facial Beauty Water (2,95 €) - Lustigerweise kosten die 30 ml genauso viel wie die 50 ml von Avène *hustWucherhust*. Ich hatte es auf meinen letzten Langstreckenflügen dabei  - oh je, so alt ist das schon -  und habe es nun geleert. Joa. gleiche Anwendungsweise wie bei Avène. Werde ich auch nicht nachkaufen.


Der letzte Rest


Alterra Hydro Augencreme Traube & Weißer Tee (3,95 €, Rossmann) - Mhm, ja, spendet Feuchtigkeit, ist ergiebig, aber hat sich mit meinem Concealer nicht so richtig vertragen. Schade eigentlich. Vielleicht irgendwann mal wieder ein Nachkauf.

Rival de Loop Hydro Belebende Augencreme Muskat-Salbei (etwa 2 €, Rossmann) - Eins vorweg: Codecheck hat mir gerade verraten, dass auch hier Palmöl enthalten sein kann. Dramabutton!!! Eigentlich ist das meine Go-to-Augencreme. Alverde lag wie Paste auf meiner Haut, Balea hat gebrannt. Diese hier durchfeuchtet und tut was sie soll, wird aber nicht mehr nachgekauft. Ein Exemplar benutze ich gerade noch, aber dann geh ich wohl wieder zu Alterra...

Balea nature Nachtcreme (2,95 €, dm) - Die habe ich sehr gemocht. Am Morgen war meine Haut weich ohne fettig zu sein, Pickel haben sich nicht gebildet. Ich bin immernoch sehr begeistert, habe aber durch Gewinnspiele, dm-Box und Co. so viele Gesichtscremes hier, dass ein Nachkauf warten muss. Kommen wird er aber bestimmt :)

und last but not least:

Rival de Loop Pure Skin Clear-up Strips (ca. 1,50 €, Rossmann) - Haben einigermaßen funktioniert.Was mich aber bei fast allen Strips dieser Art nervt: Die weißen Reste um die Nase rum, die bleiben. Oh oh, Koksvergleiche drängen sich auf, aber das Zeug geht einfach so schwer wieder zu entfernen. Jedenfalls von meiner Nase. Nachkauf in einem weniger hellen Moment nicht komplett auszuschließen. 

Und, schon gespannt auf die nächste Runde? Oder habt ihr schon von dem Mörderpost genug? ;)

Liebe Grüße

Wombattante





Kommentare:

  1. also ich bin schon gespannt auf die nächsten Runden.
    Und das sind ja echt Massen, die du da geleert hast ^_^

    Liebste Grüße, Caro

    AntwortenLöschen
  2. Ich freue mich auf die nächste Runde :D
    Massig viel ist ja dabei rumgekommen, Reschpäckt!

    Versuche mich auch mehr ans "Aufbrauchen" zu halten, doch ich habe keine Ahnung, wo das Duschgel wieder her kommt...wirklich nicht! ^.~

    AntwortenLöschen
  3. o.O Caro, was hast du bei dir im Badezimmer stehen? Krass! Ich hab gerade mal ein Waschgel und ein Gesichtswasser.

    Mal wieder stelle ich fest: nichts davon kann ich hier kaufen, und schon garnicht für den Preis. *weinend in die Ecke setz*

    AntwortenLöschen