Montag, 5. November 2012

Zeig deine Lacke # 35 - Käääsef...inger

Bonjour mesdames,
ganz auf accents und grammatikalische Richtigkeit pfeifend stell' ich heute einen klassischen Fehlkauf vor. Bevor ihr mein Gemecker lest, solltet ihr mal bei Caro vorbeisehen. Die Gute stellt nämlich einen Lack vor, um den ich damals rumgeschlichen bin, der aber im dm blieb. Guckst du *hier*.

Mir ist noch nie aufgefallen, wie schwer es ist, gute, zu einem passende Nudelacke zu finden... obwohl das ja eigentlich klar ist: Wir suchen ewig nach Foundations, Pudern und Concealern, die unseren Hautton so perfekt wie möglich treffen. Nicht zu gelb, nicht zu rosa, nicht zu braun. Bei Nudelacken scheint es sogar noch krasser: Harmoniert das alles mit meinen Händen? Wie deckend darf der Lack sein... etc pp. 



Kein Wunder, dass ich so oft daneben liege! Ich kann einfach nicht einschätzen, welche Wurstfarbe mir am allerbesten auf den Händen steht. Eins kann ich jedoch verkünden: Totally Retro Nude aus der Essence Soul Sista LE aus diesem Sommer steht mir nicht. An den Preis kann ich mich nicht mehr erinnern, aber er wird im Essence-typischen Bereich gelegen haben.

Die Fakten: 

Was mich zum Kauf bewogen hat, war, wie schon so oft, der subtile Goldschimmer (erkennbar, wenn man aufs erste Bild klickt), welcher im Kunstlicht schön erkennbar ist. Finde den Fehler. Im KUNSTlicht. Möööp. Fertig lackiert ist nur noch ein Hauch Schimmer zu erahnen Die Basisfarbe ist ein vergilbtes Cremeweiß mit viel Gelb und Orange drin. Und ja, ich kann immernoch keine Farben beschreiben ;) Auf meinen Nägeln sieht das Ganze nach Rauchertippexfinger oder auch blassem Käse aus. Öhm ja. 

Tageslicht
Blitz


Ähnlich ernüchternd ist die Konsistenz des Lackes: Zu flüssig und irgendwie zäh. Es hängt immer zu viel an dem alten, schmalen Essence-Pinsel; dieser Umstand bewirkt hässliche Lackschlieren, die man nur mit top coat einigermaßen in den Griff bekommt. Dank der Unmengen Lack am Pinsel deckt die eine dicke Schicht, die man hinbekommt, ziemlich gut. Aber schön ist das nicht. 



Einen Tag lang habe ich das Elend ausgehalten. Dann war Schluss mit Totally Retro Nude. Nächste Woche gibt's wieder Farbe :)

Wie denkt ihr über Nudenägel? Habt ihr ähnliche Probleme, die richtige Nuance zu finden? Wie erkennt ihr, was zu euren Händen passt?

Liebe Grüße

Wombattante

Kommentare:

  1. hmm, der Schimmer ist schön, wenn man ihn denn sieht. schade, dass er sonst nicht zu dir passt.

    Ich habe glaub ich so nude nicht wirklich in meinem Repertoire (Rechtschreibhilfe sei Dank), ich kaufe lieber sowas mit viel rosé-Anteil. Gerade heute geschehen, obwohl ich doch erstmal keine Lacke mehr kaufen wollte *an die Stirn hau* :P Hab gerade 2 Lacke gekauft ;)

    und wie ich erkenne was zu meinen Händen passt? Gar nicht, bin da untalentiert und pack auf meine Nägel, was mir gefällt :P

    Hast du dich eigentlich schon für einen essie entschieden? ;)

    Ganz liebe Grüße, Caro

    AntwortenLöschen
  2. achja, hast du mitbekommen, dass es wieder dm-lieblinge gibt?
    Seit heute (14uhr?) kann man sich registrieren, 24stunden lang hat man Zeit. Danach werden 5000 ausgelost, die das Abo tatsächlich ergattern.
    ...falls du Interesse hast ;)

    AntwortenLöschen