Donnerstag, 18. Oktober 2012

Einkauf aus Weit Weit Weg

Hallo ihr,

lange genug wurde dieser Post angekündigt, jetzt endlich nehm' ich mir die Zeit und zeige meine, zugegebenermaßen kleine, Urlaubsausbeute


Normalerweise mache ich nie Fotos von unangetasteten Sachen, weil ich viel zu neugierig bin, wie sich das Produkt denn nun verhält und wie es von der Textur her ist. Bei diesem Einkauf war das komplett anders: Ich hatte richtig Hemmungen, die Verpackungen zu öffnen. Nicht mal der / die / das Blush! Keine Ahnung, wieso. Es war fast so als hätte ich das alles am liebsten in der Packung gelassen. Ganz frisch und neu. Nur zum Angucken... Crazy Wombat! 

Wir haben da also ein Hard Candy Fox in a Box Blush in "Hot Flash".



Diese Marke war mir vollkommen neu, deshalb hab ich einfach mal das Produkt, welches mich am meisten angesprochen hat, mitgenommen. Noch hab ich es nicht angetastet... Aber die Verpackung ist doch auch nett anzuschaun, oder? ;) 

Dazu kam ein Lack in einer total überraschenden Farbe... ;) Sinful Colors in "Envy"

Der wird demnächst an einem Zeig deine Lacke-Montag näher vorgestellt.

Zu dem Brush Cleaner von CVS kann ich auch noch nichts sagen. Auch den hab ich noch nicht angegrabbelt. 


Die Lash Blast Mascara von Covergirl ist identisch mit der Max Factor False Lashes, nur günstiger, deshalb hab ich sie mitgenommen. Die ist jetzt aber auch nicht so spannend.



Ganz oben auf meinem Einkaufszettel standen dafür die Revlon Lip Butters. Wie sehr muss man denen auch hier in Deutschland hinterherlechzen. Und als ich dann vor dem Regal stand, war ich absolut überfordert. Keine Tester. So viele Farben. Was steht mir? Was nicht? Möööp. 

Dann der Lichtblick: Mit Pink kann ich nicht viel falsch machen. Also "ab ins Körbchen, Sweet Tart!"



Und wieder war es so: Erst fürs Foto wurde das Törtchen aufgeschraubt. Ich hab, glaub ich, so viel Angst vor 'ner Enttäuschung, dass ich lieber noch ein wenig drum herum tiger.

Und weil ich nicht genug kriegen konnte, kam zu einer anderen Gelegenheit noch Berry Smoothie mit. Die Glitzerpartikel darin haben mich zwar stutzig werden lassen, waren dann aber kein Grund ihn im Laden zu lassen. 



Ich hoffe, ich kann mich bald überwinden und euch auch noch Swatches zeigen...

Nach der ganzen Faselei von Weit Weit Weg sollte jetzt wohl auch offensichtlich sein, wo ich mich in den vier Wochen rumgetrieben habe ;) 

Aber mal ehrlich, hattet ihr auch schon mal solche Hemmungen, eure Errungenschaften auszuprobieren? Das war doch bestimmt eher bei Höherpreisigem oder hattet ihr das auch schon bei günstigerer Kosmetik?

Liebe Grüße

die Wombattante



1 Kommentar:

  1. oh hübsch ♥
    Ich bin sehr gespannt auf Swatches oder Berichte, wie die Sachen so sind und ich wünsche dir, dass keine Enttäuschung dabei ist!

    Ich kenne das zum Teil auch, dass neue Sachen erstmal nicht angefasst werden.
    Zum Beispiel die Schätze, die du mir mitgebracht hast... heute habe ich das erste verwendet und das war der Pinsel, der übrigens gut funktionierte ;)
    Irgendwie möchte ich den neuen Sachen dann teilweise einen besonderen Anlass bieten... komisch wir Schminkmädels :P

    Liebe Grüße, Caro

    AntwortenLöschen