Montag, 10. September 2012

Zeig deine Lacke # 29 - Showstoppin'

Diese Woche mal ganz regulär der Nagellackmontag :) wenn auch nicht aktuell, sondern aus der Reserve.

Meine Kamera wollte diesmal nichts scharf stellen...


Die Farbe heute wird hier wohl niemanden überraschen, Braun-Violett, recht warm... sprecht mir einfach nach: Beeeeerig *lach*  Es geht um Showstopper, einen Lack der amerikanischen Marke Confetti. Gekauft habe ich ihn letztes Jahr in South Carolina bei CVS, soweit ich mich erinnern kann, für nicht viel Geld (höchstens 4 Dollar) und seitdem nur so zwei- oder dreimal getragen.



Erstmal zur Farbe: Ich liebe sie. Absolut. Ohne wenn und aber. Im Blitzlicht wirkt sie eher warm-Lila, im Tageslicht bräunlich, aber immer schön mit Cremefinish.

Sorry, das Bild ist leider etwas unscharf


Der Pinsel ist altmodisch dünn, aber ganz gut handhabbar (sieht das Wort von Natur aus so komisch aus, oder schreib ich hier Blödsinn??). Die Konsistenz ist großartig, nicht zu flüssig, nicht zu puddingartig, sehr gut. Auch der Glanz von zwei Schichten ohne Topcoat ist hübsch. Ihr wollt Beweise? Kriegt ihr :) 



Fazit? Confetti hatte ich als Marke noch nie auf dem Schirm und ich kenn' auch niemanden, der darüber geschrieben hat, aber ich find die Produkteigenschaften großartig und guck' mir noch mehr davon an. Warum ich den Lack so selten getragen hab, ist mir ein Rätsel...

Caros Lack der Woche seht ihr hier. Ich bin gespannt, was sie vorbereitet hat!

Was sind eure Lacküberraschungen aus dem Ausland? Welche "exotische" Lackmarke hat es euch angetan?

Liebe Grüße

Wombattante

1 Kommentar:

  1. hübsch und von der Marke habe ich noch nie gehört.

    Überraschend waren die Lacke von Kleancolor, weil die Produkteigenschaften leider nicht so toll waren. Positiv überrascht bin ich von essie, wobei das ja nicht exotisch ist ;)

    Mein Post kommt auch gleich, bin noch dabei ;)

    Ganz liebe Grüße, Caro

    AntwortenLöschen