Donnerstag, 22. März 2012

Here I am, a rabbit-hearted girl

Zweimal Auge des Tages, bitte!

In letzter Zeit fotografiere ich wenig... und laufe auch öfters ungeschminkt rum. "Es" (das Leben, nicht die außerirdische Spinne mit Vorliebe für Clownskostüme) stresst. Deshalb hier, ohne Produktlisten und nur zum Zeigen, zwei meiner Augenpaare der vergangenen zwei Wochen.

Zunächst das Orangenauge:

BTW: Ich benutze kein Photoshop, meine Kamera hat eine Make up-Funktion, welche ich auf diesen Bildern vergessen habe auszuschalten. Deshalb keine Poren. Wenn ich Bearbeitungsprogramme benutze, dann nur zum Schneiden (und manchmal auch Beschriften) der Bilder. An Farben schraube ich nicht rum. Sollte ich vielleicht mal...

 
Meine heutige Bemalaktion nach mehreren Tagen Abstinenz brachte dann Folgendes zu Tage:
Das Rabbit Heart-Auge (mein absolutes Lieblingslied momentan)
leider anderes Licht als auf den ersten Bildern und ich schiele... sorry!

Es sieht mal wieder sehr nude aus, obwohl es das gar nicht ist. Macht ja nichts, dann ist es halt ein nackiges Häschen :D


And in the spring I shed my skin
And it blows away with the changing wind
The waters turn from blue to red
As towards the sky I offer it
(Rabbit Heart (Raise it up) Florence and the Machine)

Habt ihr auch grad einen Frühlingserwachen-Ohrwurm, den ihr die ganze Zeit vor euch hin singt? 

Liebe Grüße
die Wombattante 

Kommentare:

  1. beide AMUs gefallen mir sehr gut, wobei ich das zweite etwas mehr mag :)

    Ich hatte Anfang der Woche einen Ohrwurm und nun wenn ich so drüber nachdenke, will mir nicht einfallen, was das für ein Lied war o.O

    AntwortenLöschen
  2. die amus sehen einfach toll u schön natürlich aus :)

    und echt hübscher blog! ♥
    würden uns sehr freuen wenn du auch mal bei uns vorbeischauen würdest :)
    ttcybeauty.blogspot.com

    liebste grüße,
    Krissii ♥

    AntwortenLöschen