Samstag, 3. Dezember 2011

Tag: 15 Weird Questions...

Kann denn dieser Mississippi Mud Pie Sünde sein? Siehe Frage 13 ;)

Hab ich bei Lacquediction und Rhonduin gesehen, fand ich interessant... mach ich halt mit :D

1. Ein Spitzname, den dir deine Familie geben hat?
Oh je, ich hab so viele. "Lini" und "Zuckerbiene" nennt mich meine Mum, "Schneck" mein Papa. Aber wenn's hart auf hart kommt, bin ich für alle "die Kleene".

2. Eine seltsame Angewohnheit?
Mhm. Ich sag jeden Abend meinen Meerschweinen "Gute Nacht". Wenn ich es nicht tue, fühl ich mich schlecht. Außerdem bitte ich immer meinen Freund oder meine Mitbewohnerin einen Film für den Abend auszusuchen und im Endeffekt bin ich mit jedem Vorschlag unzufrieden. Und protestiere lautstark. Ich Tyrann! ;)

3. Eine seltsame Phobie?
Bei Tellern und Tassen aus gebrannter Keramik bleiben immer so raue, unglasierte Ränder, da wo das Geschirr im Ofen oder zum Trocknen abgestellt wurde. Ich ekel mich davor, diese anzufassen. Mein Horror hier in der WG ist eine Tasse, welche gänzlich unglasiert ist. Ich krieg schon Gänsehaut, wenn ich daran denke.

4. Welches Lied drehst du ganz laut auf, wenn du alleine bist?
Beatsteaks "Fix it". Und ich sing ganz laut mit.


5. Was macht dich an anderen verrückt?
Oh je, ich hasse Umweltverschmutzer. Wenn jemand vor mir Müll auf die Straße wirft als ob es das Normalste auf der Welt sei, werd ich richtig wütend. Außerdem hasse ich alle Verkehrsteilnehmer, die nur an sich denken und nicht beachten, dass wir alle aufeinander Rücksicht nehmen müssen, damit das alles funktioniert.

6. Eine Angewohnheit bei Nervosität?
An den Nägeln kauen, rumkritzeln, meine Haare begutachten.

7. Auf welcher Seite des Bettes schläftst du?
Rechts. An der Wand.

8. Welches war dein 1. Stofftier und wie hieß es?
Ein weißer Teddybär, den ich aufgrund seiner Farbe als Eisbären deklariert habe. Er hörte auf den wunderbaren Namen "Schnuffi" und hat mich überall hin begleitet (und auch schon mal Bekanntschaft mit einem Ofenrohr gemacht - schwarze Pfoten!!). Als ich dann mit 17 in einem Kindergarten arbeitete, habe ich ihn meinem "Lieblingskind" geschenkt. Manchmal bereue ich das.

9. Welches Getränk bestellst du jedes Mal bei Starbucks?
Caramel Macchiato. Einen normalen. Mit Sahne. Wenn schon denn schon.

10. Welche Beautyregel predigst du und hältst dich nicht dran?
Keine?! Ach, warte, nee, ich mag es nicht, wenn die Leute in der Drogerie Mascara öffnen, kann mich aber selber nicht davon abhalten, das Gleiche zu tun, weil nur die Bürstenform ohne Produkt dran meistens nicht weiterhilft bei der Kaufentscheidung.

11. Wo zeigt dein Gesicht hin, wenn du duschst?
Öhm, mal nach unten, mal nach vorn. Aber es ist immer ein Genießergesicht ;)

12. Kannst du irgendwelche seltsamen Dinge mit deinem Körper tun?
Ich bin sehr biegsam und verrenke mich manchmal ohne ersichtlichen Grund für andere. Die denken, dass ich mir grad was gebrochen hab, ist aber nicht so. 

13. Was isst du sehr gerne, obwohl du weißt, dass es schlecht für ich ist?
Was soll denn bitte schlecht an Schokolade, Chips, Keksen und Kuchen sein?? ;)

14. Einen Satz, den du sehr oft sagst?
"Schick!" gerne mit ironischem Unterton.

15. Was ziehst du zum Schlafen an?
Wenig.

Kommentare:

  1. zu deinen Fragen auf meinem Blog:
    genau, in der Filiale in der Grimmaischen Straße war die Alverde LE schon abgegrast und in der im Karstadt noch nix da. Die Circus Circus war im Müller schon so gut wie leer und im Rossmann (im Petersbogen) noch ganz neu und voll.
    An dem Parfum habe ich nicht geschnuppert, sorry

    Liebe Grüße, Caro
    PS: schön mal jemanden aus Leipzig in der Bloggerwelt zu treffen ;)

    AntwortenLöschen
  2. klar, die Inglot Lidschatten kann ich gerne vorstellen, aber noch habe ich sie nicht ;)
    Ich habe gestern eine Mail erhalten, dass sie sich gerade auf dem Weg nach Deutschland befinden und sobald sie da sind, dann an mich verschickt werden - da werden wir uns noch Gedulden müssen ;)

    AntwortenLöschen