Sonntag, 30. Oktober 2011

Hallowe'en mal anders

Normalerweise würde ich jetzt Kürbisse schnitzen, wäre gestern auf der Institutsfeier gewesen und hätte einen Wahnsinnskater. So habe ich nur eine Pflegekatze ;), Zahnschmerzen (und dadurch Alkoholverbot) und einen Haufen Arbeit vor mir, während der Herr Wombatonkel Tennis spielen gegangen ist. Mööp.

Um mich ein wenig aufzuheitern, hab ich mal in den alten Hallowe'en-Fotos gestöbert. Auch Lust? Hier kommen sie: 

Jack Skellington <3
Gestatten Erna...

Sie ist immer auf der Suche nach neuen Opfern...

denen sie die Geschichte von ihrem Ableben erzählen kann



Hach ja, schön war's mir Erna und dem Grafen. Im Jahr zuvor hat sich übrigens Jack Skellington die Ehre gegeben. Der hat zusammen mit Frankensteins Kreatur das Tanzbein geschwungen -  sah aber so schrecklich dabei aus, dass ich lieber keine Beweisfotos zeige ;) 


Feiert ihr, oder besser, wie feiert ihr Hallowe'en? 

Liebe Grüße
die in Erinnerungen schwelgende Wombattante 

1 Kommentar:

  1. Ich hab gestern meine Kürbis masakriert. Fotos kommen dann die Tage auf meinem Blog. Jack gab es letztes Jahr, Foto hab ich aber nie hochgeladen, soll nachgeholt werden.
    Party ist nicht so richtig. Unsere Freunde hier haben alle kleine Kinder. Da wird dann nicht getrunken und es ist alles kindgerecht angelegt. Irgendwie langweilig. Na ja, kann ja nicht immer wie im CdK sein, ne.

    AntwortenLöschen